Fotos: Polizei

Euscheid. Am Sonntagmorgen (21. April) befuhr ein PKW gegen 08:40 Uhr die L 15 aus Euscheid in Richtung Lünebach. Der Fahrer verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und landete im Straßengraben auf dem Dach. Passanten konnten den Mann aus dem Fahrzeug befreien, er wurde nur leicht verletzt. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei Prüm einen dunkelfarbenen PKW, welcher zur besagten Uhrzeit in Richtung Euscheid gefahren ist. Im Einsatz waren neben der Polizei Prüm auch der Rettungswagen aus Prüm und der Rettungshubschrauber Christoph 10 aus Wittlich.